Informationen

Als Liebeserklärung an die Wirtschaftswunderjahre ist im August 2015 das arcona Living in Osnabrück feierlich eröffnet worden. Weich und dynamisch zugleich fügt sich der elliptische Rohbau zwischen der OsnabrückHalle und dem früheren Gewerkschaftshaus ein.
Die Zusammenführung von Alt- und Neubau, Historie und Neuzeit, ergänzt um alte Form- und Stilelemente der 50er und 60er Jahre, machen das besondere Ambiente des Hauses aus.